03.12.2011

Förderverein "Grundschule im Einrich" für die Zukunft gewappnet


Mit leicht verändertem Vorstand startet der Förderverein der Grundschule im Einrich Katzenelnbogen in sein 21. Vereinsjahr. Anlässlich der Mitgliederversammlung blickte der Vorsitzende Klaus Föhrenbacher zufrieden auf die Vereinsaktivitäten in den vergangenen beiden Jahren zurück. Die tatkräftige Unterstützung der Lehrer- und Schülerschaft bei Schulveranstaltungen, das Ermöglichen von Schulfahrten für Kinder finanzschwacher Familien sowie die finanzielle Unterstützung von Schulprojekten stand dabei im Mittelpunkt der Vereinsarbeit. Daneben hat der Förderverein den Kindern den Schulhof neu gestaltet, in dem zwei Tore aufgestellt wurden und mit viel Farbe neue Spiele auf die Schulhöfe gebracht wurde. Klaus Föhrenbacher, der als Vorsitzender die Mitgliederversammlung leitete, verwies auf die Homepage der Grundschule Katzenelnbogen (www.gs-katzenelnbogen.bildung-rp.de), auf der eine detaillierte Aufliste aller Aktivitäten des Fördervereines zu finden sei. Gute Kunde gab es auch beim Kassenbericht durch Schatzmeisterin Sibylle Föhrenbacher, die dem 100 Mitglieder starken Verein einen trotz aller Aktivitäten deutlich positiven Kassenbestand bescheinigte.

Nach dem Bericht der Kassenprüfer Silke Wick und Stefanie Stockenhofen entlastete die Mitgliederversammlung den Vorstand. Der Vorsitzende Klaus Föhrenbacher bedankte sich beim restlichen Vorstand und den Mitgliedern für die geleistete Arbeit. Dank gab es auch von Reimond Heuser, dem Rektor der Grundschule Katzenelnbogen. Er lobte die reibungslose und fruchtbare Zusammenarbeit zwischen Schule und Förderverein. Bei den anschließenden Vorstandswahlen stellten sich die bisherigen Vorstandsmitglieder mit Ausnahme der Beisitzerin Miljana Scheid erneut zur Wahl und wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Es sind dies Klaus Föhrenbacher als erster Vorsitzender, Christine Langschied als Stellvertreterin, Sibylle Föhrenbacher als Schatzmeisterin, die Schriftführerin Gabi Lehr sowie die Beisitzerin Anja Mohr. Stefanie Stockenhofen komplettiert als neu gewählte Beisitzerin den Vorstand.

In seinem Schlusswort dankte der neue und alte Vorsitzende Klaus Föhrenbacher allen für ihr Engagement und verlieh seiner Hoffnung auf eine weiterhin gute und erfolgreiche Zusammenarbeit untereinander und mit der Schule Ausdruck.


Der neue Vorstand des Fördervereins der Grundschule im Einrich. Von links: Klaus Föhrenbacher (Vorsitzender), Sibylle Föhrenbacher (Schatzmeisterin), Christine Langschied (zweite Vorsitzende), Anja Mohr (Beisitzerin), Claudia Missigbrodt-Vogt (Elternvertreterin), Stefanie Stockenhofen (Beisitzerin), Gabi Lehr (Schriftführerin) und Rektor Reimond Heuser.

 
© Gewerbering Verbandsgemeinde Katzenelnbogen e.V.